Informationsveranstaltungen und Reisebeschrieb

Informationsveranstaltungen

Damit Sie unser Angebot und uns kennenlernen können, bitten wir für die schamanischen Reisen Informationsveranstaltungen in Basel an.
Neben vielen wertvollen Informationen über die Reise und das schamanische Seminar hat es genügend Zeit für den persönlichen Austausch.
Damit wir planen können, bitten wir Sie um eine Anmeldung per Mail (bitte Datum der gewünschten Veranstaltung angeben).

–  Donnerstag, 31. Januar 2019, 19.15 Uhr, Basel
–  Montag, 25. Februar 2019, 19.15 Uhr, Basel
–  Mittwoch, 27. März 2019, 19.15 Uhr, Basel

Ort (2 Minuten vom Bahnhof SBB):
Jangar Reisen, Güterstrasse 141, 4053 Basel, 3. Stock

Reisebeschrieb

Aufgrund von Flugzeiten, Wetterverhältnissen oder sonstigen Ereignissen, kann sich die Reiseplanung verschieben oder der Trekkingplan muss aufgrund von zu viel oder zu wenig Wasser angepasst werden.

1. Tag, 23. Juni 2019

Abflug ab Frankfurt a. M. mit MIAT nonstopp nach Ulaanbaatar.
Nach einem 10 stündigen Flug und 7 Stunden Zeitverschiebung kommen wir am Morgen des 24. Juni in der Hauptstadt an.

2. Tag

Nach einer Kaffeepause geht es direkt aus der Hauptstadt hinaus in den ca. 50 km nördlich gelegenen Gorkhi-Terelj National Park.
Erholung und Besichtigung der buddhistischen Tempelanlage.

3. Tag
Wir fahren zurück zum Dschingis Khan Airport und fliegen von dort nach Mörön, Region Khövsgöl.
Übernachtung in der Nähe von Mörön.

4.-6. Tag

Von Mörön fahren wir in das Dorf Ulaan-Uul, der Heimat von Oogiis Familie mütterlicherseits.
Hier werden wir die nächsten zwei Tage Zeit haben, ihre Familie und das Nomadenleben kennen zu lernen und uns auf das Trekking vorzubereiten.

7. - 15. Tag (Gesamtlänge ca. 150 km)
Pferde- und Wandertrekking um die Gebirgskette von Khoridol Saridag.
Wie die Nomaden werden wir jeden Tag unser Lager an einem neuen Ort aufschlagen und uns jeweils dort mit den Kräften der Natur, der Ahnen und der Geister beschäftigen.

16./17. Tag

Wir beschliessen unsere Reise am wunderschönen Khövsgölsee.
Hier geniessen wir die nächsten Tage am See, nehmen Abschied, verankert das Erlebte in uns und bereiten uns auf die Rückkehr vor.

18. Tag

Rückfahrt nach Mörön (ca. 140 km) und Rückflug nach Ulaanbaatar. Je nach Ankunftszeit (abhängig von den Flugzeiten), geführte Stadtbesichtigung und/oder Museumsbesuch.

19. Tag
Heute erkunden wir gemeinsam die Stadt und besuchen das äusserst sehenswerte Nationalmuseum. Am Nachmittag können in Kaschmirläden und dem grossen Departementstore schöne Erinnerungsstücke und Mitbringsel gekauft werden.
Wir beschliessen die gemeinsame Reise mit einem Konzertbesuch und einem feinen Abendessen.

20. Tag
Heimflug nach Frankfurt a.M. Ankunft am selben Tag.